Tel: +43 1 6043269

|

info@elisabeth-apotheke-wien10.at

|

Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.00-18.00 Uhr Sa 08.00-12.00 Uhr

Pollensaison beginnt

Durch die milden Temperaturen beginnt heuer die Pollensaison schon früh. Vielerorts blüht schon die Hasel.

Personen die zur Zeit an Schnupfen, Husten oder geröteten Augen leiden sollten auch in Betracht ziehen, dass es sich um eine Allergie handeln könnte.

Da Allergien im laufe des Lebens jederzeit entstehen aber auch verschwinden können, gibt es auch immer wieder ältere Menschen bei denen plötzlich Beschwerden auftreten.

Zur Information über aktuelle Belastungen kann die Homepage des österreichischen Pollenwarndienstes oder die praktische App dienen. So kann man auch selbst feststellen, ob es sich prinzipiell auch um eine Allergische Reaktion handeln könnte.

Allergiker können mit diesen Hilfsmitteln ihre Beschwerden verringern. Zum Beispiel durch gezieltes Lüften der Wohnung oder Vermeidung von Plätzen mit erhöhter Allergenbelastung.

Für weitere Tipps und Hilfestellung, wie auch für die gezielte Behandlung von Allergien steht ihnen das Team der Elisabeth Apotheke gerne bereit.

2016-01-28T12:18:32+00:00